Jedes Lebewesen hat ein Recht auf artgerechte, gesunde Nahrung!

Ernährungsberatung Hund, Althütte, Rems-Murr-Kreis, BARF, Rohfütterung

Die Ernährung ist neben angemessener Bewegung, geistiger Beschäftigung und ausreichenden Ruhe- und Schlafmöglichkeiten wohl einer der bedeutendsten Eckpfeiler der Gesundheit unserer Hunde.

 

Als zertifizierte Ernährungsberaterin für Hunde und Katzen biete ich professionelle Beratung und Hilfe bei der Fütterung deines Tieres. Spezialisiert bin ich auf BARF ( = biologisch artgerechtes rohes Futter), aber auch wenn du nicht auf Rohfütterung umsteigen möchtest, helfe ich dir gerne bei der Auswahl von akzeptablen und für dein Tier passende Alternativen.

 

Wenn du dein Tier gesund und mit frischen Nahrungsmitteln ernähren möchtest, ist es wichtig, den Bedarf zu ermitteln bzw. zu kennen, um Über- oder Unterversorgungen zu vermeiden. Mit einem individuellen Ernährungsplan musst du dir darüber keine Sorgen machen. Für eine ausführliche Anamnese benötige ich Informationen über dein Tier. Den Fragebogen kannst du über das Kontaktformular oder per E-Mail anfordern.

In einem ausführlichen Beratungsgespräch (telefonisch oder bei dir zuhause) bekommst du eine Einführung in die Frischfütterung, eine ausführliche Erklärung des Ernährungsplans und eine Futterfibel. Zusätzlich erhältst du wichtige

Informationen zu den Themen Impfen & Entwurmen, Darmsanierung und natürliche Parasitenabwehr.

 

Hat dein Tier bereits ein gesundheitliches Problem? Durch gesunde Nahrung kannst du deinen Liebling optimal unterstützen.

 

Hinweis:

Diätetische Maßnahmen dienen der ernährungphysiologischen Unterstützung des Tieres und ersetzen nicht die veterinärmedizinische Behandlung!

 

Angebote - Preise

 

Beratungsgespräch pro halbe Stunde  - 28 EUR

 

Überprüfung eines bereits vorhandenen Futterplans, evtl. Anpassung - 35 EUR

 

Ernährungsberatung und -Plan für das gesunde Tier - 99 EUR

inkl. Anamnese, individuelle Bedarfsrechnung, umfangreiche schriftl. Erklärungen,

einmalige Anpassung innerhalb eines Monats (wenn notwendig), Beratungsgespräch

(im Umkreis von 20 km bei dir vor Ort -zzgl. Fahrtkosten-, ansonsten telefonisch),

Beantwortung von Fragen per E-Mail oder Telefon

 

Ernährungsberatung und -Plan für das kranke Tier, inkl. Anamnese  - 115 EUR

individuelle Bedarfsrechnung, umfangreiche schriftl. Erklärungen,

auf Wunsch Abstimmung mit dem behandelnden Tierarzt oder Tierheilpraktiker,

3 Beratungsgespräche (vor Ort - zzlg. Fahrkosten- oder telefonisch) im Abstand

von jeweils 4 Wochen (Klärung von Fragen, evtl. Anpassung des Futterplans)

 

Ernährungsberatung und -Plan für Welpen (bis zum Junghundealter von 7 Monaten) - 115 EUR

inkl. regelmäßige Anpassung, Wachstumskurve, begleitende Beratungsgespräche,

Beantwortung von Fragen per E-Mail oder Telefon

 

Ernährungsberatung und -Plan für Junghunde ab dem 7. Monat) - 115 EUR

inkl. regelmäßiger Anpassung bis zum Alter von ca. 1 Jahr, Wachstumskurve,

begleitende Beratungsgespräche, Beantwortung von Fragen per E-Mail oder Telefon.

 

Ernährungsberatung und -Plan für die tragende / laktierende Hündin,  - 99 EUR

inkl. regelmäßige Anpassung des Plans bis zum Absetzen der Welpen,

begleitende Beratungsgespräche, Beantwortung von Fragen per E-Mail oder Telefon

 

Ausschlussdiät, inkl. Anamnese, Ernährungsberatung und -Plan - 99 EUR 

Anpassung nach ca. 6 Wochen, Beantwortung von Fragen per E-Mail oder Telefon

 

Reduktionsdiät, inkl. Anamnese, Ernährungsberatung und -Plan - 99 EUR

Anpassung, Beantwortung von Fragen per E-Mail oder Telefon

 

 

Verschenke einen Gutschein!

Du erhältst von mir einen individuellen Geschenkgutschein (inkl. Versand an deine Wunschadresse) für eine

Ernährungsberatung und / oder eine Futterplanerstellung.

Den Wert bestimmst du selbst.

 

 


Folge dem Hundezentrum Rems-Murr auf Facebook! Dort gibt's interessante Infos, gute Ratschläge und aktuelle Fotos von Trainings:

 

www.facebook.com/hundezentrum-remsmurr

Ich bin Mitglied beim

Verband professioneller Hundetrainerinnen und Hundetrainer e.V.

 

https://www.pro-hun.de


(C) 2018 HUNDEZENTRUM REMS-MURR / Simone Mangold - alle Rechte gesichert